Feuerwache F’hain

Viola Mattathil-Reuther schaut sich die Montur und die Fahrzeuge der Feuerwache an.

Vor einigen Tagen hatte ich die Gelegenheit die Feuerwache in Friedrichshain zu besuchen. Definitiv ein Highlight meiner Besuche im Wahlkreis. Die Männer und Frauen leisten wichtige Arbeit für die Gesellschaft – die Einsätze, die in Berlin gefahren werden, steigen. Neben Feuerwehreinsätzen sind auch Notfallkräfte vor Ort stationiert.

mit Cansel Kiziltepe und dem Leiter der freiwilligen Feuerwehr Friedrichshain Karsten Nissalk

In den letzten Jahren ist seitens des Berliner Senats viel in die Infrastruktur vor Ort investiert worden. Die Einsatzwagen sind z.T. neu und modern ausgestattet und fahren auch teilweise elektrisch. Staatssekretär Thorsten Akmann hat der Wache einen Besuch mit der Bundestagsabgeordneten Cansel Kiziltepe abgestattet, um sich die Situation vor Ort man anzusehen. Die Zusammenarbeit mit den Johannitern und dem Technischen Hilfswerk verläuft gut. Eine Erweiterung des Anbaus auf dem Gelände würde helfen dem Platzproblem zu begegnen.

In der Feuerwache ist neben der Berufsfeuerwehr auch die freiwillige Feuerwehr Friedrichshain beheimatet. Diese halten die Stellung, insbesondere wenn die hautamtlichen Mitarbeiter*innen zu Einsätzen in der Stadt unterwegs sind. Sie alle sorgen für unsere Sicherheit in Friedrichshain.

Wer dort mitmachen möchte:

Freiwillige Feuerwehr Friedrichshain (berliner-feuerwehr.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.